Tiernaturheilkunde Praxis  ganzheitliche Diagnostik Groß /Kleintiere Bewegung ist Leben - Leben ist Bewegung - Erkrankungen ist Stagnation
       
           

 

 

Praxis MTP Tiertherapien

Praxis für ganzheitliche Diagnostik - es findet sich ein Weg den Schmerz zu besiegen.



Vielen Dank für das Interesse unserer Homepage, die wir mit viel Sorgfalt und Liebe, für Sie erstellt haben. Wir stellen Ihnen viele Informationen, über die, bei uns  im Einsatz angewendeten Therapiemöglichkeiten, wie Osteopathie, Physiotherapie, Thermografie-Diagnostik, Lasertherapie,  Schmerztherapie--Diagnostik und geziehlt anzuwendende Therapien für Ihr Tier individuell zusammengestellt.

Unser Praxisziel ist, die Ursache des Schmerzes, Lahmheit und die eigentliche Problematik im ganzheitlichen Ansatz zu finden und zu therapieren.

Der Schlüssel zur Beseitigung jeder Störung oder Problems besteht darin, die eigentliche Ursache zu erschließen und zu lokalisieren und nicht einfach nur das Symptom der Erkrankung zu behandeln oder zu lindern. Jedes zu behandelnde Tier ist für uns immer eine eigene Persönlichkeit und ist auch so zu behandeln.

Es gibt keine widersetzlichen Tiere. Entstehende Veränderungen im Wesen und Charakter können hervorgerufen werden durch Schmerzen und oder auch Problematiken im Bewegungsapparat und die dazugehörigen aufkommenden Begleiterscheinungen, wie zum Beispiel "organische Störungen",  welches sich z.b. in immer wiederkehrenden Diarrhoe bei Milz/Pankreas Problematiken äußert.

  


Eigentlich kennt das jeder Halter, wenn das Pferd oder der Hund erst einmal eine unspezifische Lahmheit zeigt, ist es mit dem Reiten und Laufen meist die nächste Zeit vorbei, für Tage, Wochen oder Monate, je nachdem. Nur selten tritt eine Lahmheit von jetzt auf gleich auf, meist entwickelt sich ein Schaden über einen längeren Zeitraum und vom Tierhalter unbemerkt, weil dieser nichts sehen oder fühlen kann.    

Dann hat der Krankheitsverlauf im Körper schon seine festen ersten Spuren hinterlassen und es kann zum chronischen Krankheitsprozess führen.

Nehmen Sie Kontakt bei Fragen für individuelle Therapien im Stall oder bei Ihnen im Hause mit uns auf. Für Notfälle sind wir zu erreichen von Mo. -Fr./Wochenende und Feiertags 0172-1863926 und  05032-65721
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
 


Praxis MTP-Tiertherapien Internet Portal Neustadt
Jeanette Gerkens-Kuhlow  

Dahoma Gamba YSf

 

 

      

Thermografie Diagnostik

1  


Thermografie Diagnostik mit anatomischer Darstellung

Alle Hauttemperatur sind abhängig  von  der  Blutzirkulation  in  den  unteren
Hautschichten.  Der  Blutfluss  wird  durch  das  Nervensystem  und
lokale  Faktoren  gesteuert. Pathologische  Prozesse  wie  Entzündungen  oder
Gewebeschäden können lokalisiert werden, da sie sich auf die jeweiligen Hautareale auswirken.
Die eigentlichen  Störungen  führen  zu  vaskulären  Veränderungen  und  Nervenreaktionen die als entsprechende  Wärmemuster thermografisch dargestellt werden

Weitere Informationen zur Thermografie-Diagnostik hier!