Tiernaturheilkunde Praxis  ganzheitliche Diagnostik Groß /Kleintiere Bewegung ist Leben - Leben ist Bewegung - Erkrankungen ist Stagnation
       
           

 



   

 

NEWS-Termine-Seminare        

                                                                                                                           

                                                                                                         


          

Praxis MTP-Tiertherapien       Jeanette Gerkens-Kuhlow                                     31535 Neustadt       Kastanienallee 15 
www.pmtp.de 
05032-65721  -  0172-1863926  

Thermographic Predictive Maintenance Report A Power Plant Inspection                                          Lizensiert Praxis MTP-Tiertherapien   Jeanette Gerkens-Kuhlow   VeterinärThermografie                    Deutsche Gesellschaft für Thermografie und Regulationsmedizin

                                                                  

Für Anmeldungen und weitere Informationen steht unser Kontaktformular zur Verfügung!  

Auf Anfrage kann auch ein Seminar bei Ihnen nach Vereinbarung geplant werden   Teilnehmeranzahl und Kosten bitte bei uns erfragen!

Seminar Akupressur Hund/Katze/Pferd 

Wann:

25.11.2017, 10.00 Uhr 

Wo:

VHS Hannover Land Wunstor Luthe 


Seminare:

 

Akupressur Hund/Katze/Pferd

                            

VHS in 31515 Geschäftsstelle Wunstorf/Luthe    www.vhs-hannoverland.de
Beginn 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
Akupressur Hund/ Katze

Dieses Seminar bietet eine Kurzerklärung der ganzheitlichen Behandlung aus der Sicht der traditionellen chinesischen Medizin. Im Praxisteil können die Lage der Akupressurpunkte an Hund und Katze erfühlt werden.

  1. Die Einteilung der Tiere in ihren verschieden Typenarten und Charakter wird erläutert.
  2. Akupressurpunkte zur Unterstützung und zum psychischen Ausgleich der erlernten Tiertypen.
  3. Yin-Ynag Ausgleich, Augenakupressur
  4. Akupressurpunkt Anwendungen für verschiedene Krankheiten.
  5. Ziel des Workshops ist es, dem interessierten Tierbesitzer die wunderbare Möglichkeit zu geben, sein Tier in einem bestimmten Typ einzuteilen und dadurch an der Gesunderhaltung seines Tieres teilzunehmen.
  6. Die Psyche des Tieres und Krankheitsbilder habenhäufig einen Zusammenhang. Jeder Tierhalter kann die geübten Anwendungen zu Hause dann anwenden.


 

 

Physiotherapie Pferd - Hund

VHS in 31515 Geschäftsstelle Wunstorf/Luthe      www.vhs-hannover land.de 
Beginn 10.00 Uhr - 15.00 Uhr

Die Massage entspannt und lindert Schmerzen und der Hundehalter  bzw. Pferdehalter, kann hiermit seinem Tier bei diversen Erkrankungen Linderung verschaffen oder auch prophylaktisch tätig sein. Eine Massage wirkt schmerzlindernd, entspannend und beugt muskelbedingte Gelenksteife vor. Ein sehr aktiver, nervöser oder ängstlicher Hund wird ruhiger, findet Sicherheit und Entspannung. Die therapeutische Massage ist bei allen Erkrankungen des Skelettsystems, der Nerven und Muskeln sinnvoll und überaus wirksam. Inhaltlich werden in Theorie und einer praktischen Anleitung mit vielen Übungssequenzen direkt am Hund folgende Themen abgehandelt: Theoretische Grundlagen einer therapeutischen Massage, massagevorbereitende Maßnahmen, erlernen verschiedener Massagegriffe und Arten. Jeder Hundehalter kann die geübten Massageanwendungen zu Hause anwenden!

auf Anfrage

Akupressur-Seminar

Mit unserem Seminar bieten wir Ihnen die Gelegenheit, die Anwendung der vorteilhaften Akupressur am Pferd zu erlernen. Die Akupressur hat den enormen Vorteil, dass man sie einfach und ohne Geräte oder Mittel anwenden kann. Die Hände reichen völlig aus.Daher kann man bei unerwartet auftretenden Beschwerden, sofort für Linderung sorgen. Aber auch bei länger bestehenden gesundheitlichen Problemen kann die Akupressur helfen. Für die Akupressur-Behandlung muss man ein paar grundlegende Regeln kennen und kann auch als Tierhalter spontan für Linderung seiner Beschwerden sorgen. Z.B. Anwendungen bei:

Muskelverspannungen· Rückenbeschwerden· Nervosität, innere Unruhe · Stoffwechse lErkrankungen Ekzem bei Pferde· Steigerungder Abwehrkräfte· Allergische Krankheiten·       Infektionserkrankungen·  Steigerungder Abwehrkräfte ·        Schmerzen allgemein·        Turnierstress zu lindern·        u.n.v.m.

Dieses Konzept der Meridiane arbeitet Hand in Hand mit der Lehre der fünf Elemente, die den wichtigsten Körperorganen zugeordnet sind, z.B. Herz, Lunge, Leber, Niere,... Durch Stimulation der Meridian-Punkte soll eine Wirkung auf die Körperorgane ausgeübt werden. Dadurch soll die Linderung von gesundheitlichen Beschwerden möglich sein.

Akupressur bringt Energie in Fluss.
Durch die Akupressur-Behandlung soll die stockende Energie, die zu Krankheit geführt hat, wieder in Fluss kommen und dadurch soll die Gesundheit wieder hergestellt werden. Wir erlernen und Erkennen:      

  • Was für ein Typ ist mein Pferd eigentlich!   z.B. Erdtyp oder Milztyp oder Herztyp?   
  • Für welche Krankheiten und Beschwerden typbedingt, ist mein Pferd anfällig?       
  • Akupressur-Punktkombinationeneinsetzen bei bestimmten Symptomen.

Ablauf des Seminars:       

Teil 1 – Theorie
Dieses Seminar bieteteine Kurzerklärung der ganzheitlichen Behandlung aus der Sicht dertraditionellen chinesischen Medizin. Im Praxisteil können die Lage derAkupressurpunkte am Pferd erfühlt werden. Die Einteilung der Tiere in ihren verschieden Typenarten und Charakter wird erläutert. Akupressurpunkte zur Unterstützung und zum psychischen Ausgleich der erlernten Tiertypen. Yin-Yang Ausgleich, Augenakupressur, Akupressurpunkt-Anwendungen für verschiedeneKrankheiten. Ziel des Workshops ist es, dem interessierten Tierbesitzer die wunderbare Möglichkeit zu geben, sein Tier in einem bestimmten Typ einzuteilen und dadurch an der Gesunderhaltung seines Tieres teilzunehmen. Die Psyche des Tieres und Krankheitsbilder haben häufig einen Zusammenhang. Jeder Tierhalterkann die geübten Anwendungen zu Hause dann anwenden.      

Teil 2 – Praxis am Pferd
Akupressurpunktewerden am Pferd gezeigt und erläutert. Wir ertasten die Akupressurpunkte am Pferd, damit jeder Tierhalter später selbst in der Lage sein wird, seinem Tier bei bestimmten Störungen zu unterstützen. Intensivität und Dauer der Akupressur wird mit Gefühl erlernt und die Reaktionen des Pferdes zu sehen und zu deuten. Akupressurpunkte bei verschiedenen Indikationen einsetzen.
Seminardauer:      

  • 2 Tage
  • auf Wunsch kann dieses Seminar auch auf einen Tag begrenzt werden!


auf Anfrage

Akupressur Hund / Katze / Pferd

Dieses Seminar bietet eine Kurzerklärung der ganzheitlichen Behandlung aus der Sicht der traditionellen chinesischen Medizin. Im Praxisteil können die Lage der Akupressurpunkte an Hund und Katze erfühlt werden.

  1.  Die Einteilung der Tiere in ihren verschieden Typenarten und Charakter wird erläutert.
  2.  Akupressurpunkte zur Unterstützung und zum psychischen Ausgleich der erlernten Tiertypen.
  3.  Yin-Ynag Ausgleich, Augenakupressur,
  4. Akupressurpunkt Anwendungen für verschiedene Krankheiten.
  5. Ziel des Workshops ist es, dem interessierten Tierbesitzer die wunderbare Möglichkeit zu geben, sein Tier in einem bestimmten Typ einzuteilen und dadurch an der Gesunderhaltung seines Tieres teilzunehmen.
  6. Die Psyche des Tieres und Krankheitsbilder habenhäufig einen Zusammenhang. Jeder Tierhalter kann die geübten Anwendungen zu Hause dann anwenden.

Seminardauer

  • 1 Tag


auf Anfrage

Blutegeltherapie

Wir möchte Sie einladen, mit uns eine kleine Reise um und durch die Blutegel und die Blutegeltherapie zu veranstalten. Wir  möchten Ihnen heute etwas von diesem Ekel nehmen! Für uns sind diese kleinen Ringelwürmer heute pflegeleichte Haustiere  und wunderbare Helfer in der Praxis.

Das Combackin der heutigen Medizin aus der Naturheilkunde Freunde der Naturheilkunde Theorie und Praxis :
Geschichichtlicher Rückblick- 
Indikationen und Wirkungsweise- 
Einsatzgebiete in der Naturheilpraxis- 
Videoaufnahmen bei einer Blutegeltherapie Hund/Pferd
im praktischen Teil egeln wir an uns selbst oder an unsere mitgebrachten Vierbeiner.